Donnerstag, 29. April 2021

Pflücksalat & Peterle im großen Kübel

 ... vertraut mit! Man kann nie genug Pflücksalat am Start haben!

Er wächst problemlos in großen Kübeln, in Blumenkästen und natürlich auch im Gewächshaus.

Wenn man ihn von außen nach innen erntet und später noch einmal tiefer setzt, dann hat man immer eine Schüssel voll buntem frischem Salat parat!



Petersilie darf im Garten natürlich auch nicht fehlen ...


Im Gewächshaus wächst er natürlich besonders schnell.

Mittwoch, 28. April 2021

Pasta "ZackZack" & Salat "RuckZuck"

Selbst "gestrickte" Spaghetti (die lagen TK) & eine fast'n'furious Bolo ... zwei tiefgefrorene Burger Patties angebraten und daraus eine schnelle Bolognese mit Zwiebeln, Tomaten & Karotten geköchelt ... 

Dazu ein Schüsselchen Ruckzuck-Salat (der macht seinem Namen echt alle Ehre!).

Einen Kopf geerntet, das Herz allerdings stehen gelassen und nochmal tiefer gesetzt.


In Schubladen gärtnern, statt in Schubladen denken!

Dreck unter den Nägeln macht halt doch glücklicher als Pasta!

Gestern endlich mal wieder meinen "Lieblings-Gärtner" besucht!

Seit Jahren kaufen wir dort unsere Gemüsepflanzen, Kräuter, Salatsetzlinge & Blumen ... immer wieder ein Erlebnis ... keiner der Mitarbeiter wird je müde oder genervt, wenn ich mit meinen tausend Fragen um die Ecke komme ... alles immer tipptopp und vor allem! ich finde immer irgendwas Neues ... dieses Jahr war es der Ruckzuck-Salat (den hatte ich letztens schon dort gekauft) und der Chili-Lauch. 

Gestern bekam ich ein "Setzlings-Kistle" überreicht ... vielen Dank nochmal dafür 💋 ... 

Heute habe ich Salat usw. gesetzt ... in einer alten Schublade 😎  



Ganz nach dem Motto meiner Oma: "Was wächst, das wächst und was nicht wächst, das wächst halt nicht!" ... ich bin zuversichtlich! 

Den Pflücksalat setze ich meist recht eng nebeneinander, pflücke (wie der Name schon sagt) von außen nach innen und lasse das Herz stehen. 

Sobald er anfängt zu "schießen" wird er nochmal in einen anderen Topf oder Balkonkasten gesetzt - allerdings tiefer als beim ersten Mal. 

Bisher konnte ich so länger ernten. Vorgezogenen Kopfsalat habe ich noch dazwischen gesetzt - der bekommt ja beim Wachsen platz, wenn der Pflücksalat abgeerntet wird. So zumindest der Plan :-)

Kopfsalat "Goldforelle"

Montag, 26. April 2021

Bärlauch-Pesto

 - passt zu Nudeln, in eine Salatsoße aber auch zu Fleisch und Fisch.

Zutaten:

geschmacksneutrales Öl
Bärlauch
Salz
Pfeffer
Chili
Parmesan
geriebene Nüsse




Hier einige Bücher rund um Bärlauch:
    

Freitag, 23. April 2021

Bärlauch-Mayonaise

 ... mal auf 'nen Burger oder so 😎

Zutaten:

150 ml Sonnenblumenöl
1 TL frz. Senf
2 Eigelb
1 TL Zitronensaft
Salz nach Belieben
Bärlauch-Paste nach Belieben

oder grünes Bärlauchöl

Hier einige Bücher rund um Bärlauch:

    

Dienstag, 20. April 2021

Crespelle (Pfannkuchenrollen) in Hühnerbrühe

- "Scrippelle 'MBUSSE" in brodo




Zutaten:

Mehl
Eier
Milch
Gewürz
Schmalz zum Ausbacken der Pfannkuchen
geriebener Pecorino & gewürfelter Scamorza zum Füllen
Hühnerbrühe

Anregung fand ich hier:



Dieses Rezept ist kein Nudelrezept - jedoch ist im Pfannkuchenteig dasselbe wie im Nudelteig ... 

Anders kann ich mir nicht erklären, warum dieses Rezept in das tolle Pasta-Buch durfte.

Montag, 19. April 2021

Pasta mit Öl & Zwiebeln

- Pasta, Olio e cipolla




Zutaten:

Olivenöl
in Scheiben geschnittene Zwiebeln
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Während die Pasta kocht, werden die Zwiebeln solange in Öl gedünstet, bis sie glasig und weich sind.

Nach Belieben abschmecken und über die Nudeln geben.

Wer mag gibt noch Chili, Knoblauch oder Petersilie dazu.

Anregung fand ich hier:


Spaghetti mit cremiger Tomaten-Paprika-Sauce

- Spaghetti con frullato di pomodorie e peperone

Anregung fand ich hier:

Zutaten:

rote Paprika, gewaschen, geputzt & fein gewürfelt
Tomaten
Milch
Knoblauch
Parmesankäse

Alles pürieren und über die noch heißen Spaghetti gießen.

Sonntag, 18. April 2021

Gedanken an einem Sonntag mitten in einer Pandemie

 ... will ich hier gar nicht aufschreiben ...

Meinen Sonntag verbrachte ich mit:


Ein paar Desserts im Glas - in der Hoffnung auf Wanderer, die etwas mitnehmen ...



Den größten Teil des Nachmittags verbrachte ich aber mit Nachdenken, wie ich mich den Sommer über "Zum Mitnehmen" aufstellen kann, dass das eine runde Sache wird ... 


Ein paar Fruchtaufstriche & Gewürze sind auch entstanden ... 


Spaghetti mit Semmelbröseln

- Spaghetti con la mollica


Diese Gericht liebe ich seit meiner Kindheit.

Die Semmelbrösel werden in Öl oder Butter bei schwacher Hitze braun geröstet, die frisch gekochte Pasta dazugegeben, gut gewürzt und fertig!

Wer mag gibt noch frisch gehackte Petersilie dazu.

Ich mache meine Semmelbrösel oft selbst und würze sie dann gleich nach meinem Geschmack.



Anregung fand ich hier:


Dieses Blog durchsuchen