Mittwoch, 26. Mai 2021

Karibisch vegan


Herausgeber: FONA Verlag
Autorin: Aris Guzmann
Sprache : Deutsch
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
ISBN-13 : 978-3037806784
Abmessungen : 19.2 x 2 x 24.6 cm

Inhalt:

- Vorwort
- Einführung
- Vorspeisen
- Salate
- Hauptgang
- Beilagen
- Desserts
- Getränke
- Cashewkerne
- Saucen
- Dank
- Portraits
- Register

Vegan ist jetzt nicht unbedingt das Wort, was ich persönlich mit der karibischen Küche verbinde.

Deftige und gut gewürzte Fleischgerichte, frischer Fisch oder frische Meerestiere mit viel frischem Gemüse usw. DAS habe ich im Sinn, wenn ich an die Karibik denke.

In der Karibik wird meines Wissens nach viel Fisch & Meerestiere aber auch Fleisch gegessen. 

Dieses Buch hat mich eines Besseren belehrt!

Nahrungsmittel, die oft als Beilagen gegessen werden kommen jetzt als leckeres Hauptgericht auf die Teller!

Kochbananen, Hülsenfrüchte, Reis, Maniok, Süßkartoffeln, Obst & Gemüse usw. werden in diesem Kochbuch auf vielfältige Art und Weise zu tollen veganen Gerichten verarbeitet.

So frisch wie nur möglich!

Natürlich gewürzt mit den typischen Gewürzen wie Chili, Pfeffer, Koriander, Ingwer usw.

Die Autorin Aris Guzman erzählt uns in der Einführung ein bisschen über sich & ihren Bezug zur veganen Küche, die sie (wie ich finde) mit diesem Kochbuch ein wenig exotisch bereichert hat.

Dann folgen auch schon zahlreiche wirklich tolle und sehr vielseitige Rezepte für  leichte & leckere Vorspeisen, Salate, Hauptgänge, Beilagen & Desserts - auch Rezepte für Getränke und Saucen/Marinaden sind in diesem Buch zu finden.

Sehr viele der benötigten Zutaten finden wir nicht im Supermarkt um die Ecke - deshalb empfehle ich eine genaue Einkaufsliste vorab zu schreiben und zu recherchieren, wo diese Zutaten frisch erhältlich sind.

Die Rezepte sind (meiner Meinung nach) alle recht gut nachzukochen, sie enthalten alle eine genaue Zutatenliste, sowie eine leicht verständliche Anleitung.

Tolle Fotos machen Lust auf's Ausprobieren!

Nachgekocht habe ich:

Avocado-Mango-Salat
Straucherbsen in Kokossauce
Schwarze Bohnen
Gewürz-Schokoladenkuchen
Curry-Kichererbsen

Leider habe ich die Fotos aus Versehen gelöscht. 😞

Besonders toll finde ich das Kapitel "Cashewkerne" - hier können wir mit einigen Rezepten aus Cashewkernen "Milch, Sour-Cream & Käse" herstellen.

Auch finden wir ein paar Rezepte für jamaikanische Grill- & Salatsaucen bzw. Marinaden.

Fazit:

Abwechslungsreiche vegane Rezepte der jamaikanischen Küche.

Samstag, 15. Mai 2021

Rotes Zwiebelchutney - Chutney d'oignons rouges - Red Onion Chutney

Zu Hartkäse, Camembert usw.


Anregung fand ich hier:

"Selbst angebaut - supereinfach Gemüse anbauen und superlecker kochen"



Zutaten:

Olivenöl
Rotweinessig
Salz & Pfeffer
brauner Zucker
Zwiebeln


Dieses hier mit einer leichten Zimt-Note passt für mich perfekt zu Ziegenkäse.

Lavendelzucker

- Tipp für die nächste Lavendelernte!

Sehr einfach zum Selbst machen - ein schönes Geschenk aus der Küche.

Toll im Tee oder zum Backen bzw. für Desserts.

Anregung fand ich hier:

"Selbst angebaut - supereinfach Gemüse anbauen und superlecker kochen"



Zutaten:

frische Lavendelblüten
Zucker

Ruhe & Geduld


Lavendelblüten vorsichtig vom Stil trennen und in den Zucker geben.

Ich mache das immer schön "schichtweise" und lasse das Glas dann erstmal drei Tage unberührt stehen.


Dann rühre ich gut um, verteile alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasse es ein paar Stunden in der Sonne trocknen.

Ab und an mit einer Gabel zerdrücken und umrühren.

Alles gut durchtrocknen lassen - geht zur Not auch bei niedriger Hitze im Backofen (Tür nicht verschließen!).

Durchsieben und umfüllen.

Dienstag, 11. Mai 2021

... Ausflug in's Badische ... Spargel & Erdbeeren

 

... seit Langem mal wieder andere Luft geschnuppert ...


Pandemie-Frühstück vom Feinsten!



Meine Lieblingsaussicht auf der "Höhe" ... 




Mitbringsel waren badischer Spargel & badische Erdbeeren 💓💓💓


Und ein wenig "Grünzeug" ...





Montag, 10. Mai 2021

Kräuteröle

- ein immer wieder gern gesehenes Mitbringsel!


Anregung fand ich hier:

"Selbst angebaut - supereinfach Gemüse anbauen und superlecker kochen"

Zutaten:

gewaschene und gut getrocknete Kräuterzweige
Öl
Chilischoten oder Pfefferkörner

Zubereitung:

nach Belieben Kräuter mit Gewürzen in Öl "einlegen".

Man kann das Öl leicht erwärmen und die trockenen Kräuter einige Zeit darin ziehen lassen.

Dann in Flaschen umfüllen.


Rosmarin & Lavendel & Pfefferminze

Kräutersalze, Kräuterzucker, Kräutertee usw.


Maggikraut/Liebstöckel


zurück geschnitten, gewaschen, gezupft & eingefroren :-)




Vor Allem muss ich wohl viel Pfefferminz-Tee trinken :-)




Freitag, 7. Mai 2021

Geschenke aus der Küche

- Verführerische, kreative Rezepte und Anregungen

Inhalt:

- Feine Geschenke mit Geschmack und Genuss
- Weihnachtliches Gebäck
- Pralinen & mehr
- Konfitüre & mehr
- Herzhaftes
- Aus der Flasche

Herzhaftes, Süsses, Einfaches & Raffiniertes ... für jeden Geschmack und jeden Anlass ist etwas dabei!

Hübsch verpackt freut man sich gleich doppelt über ein kulinarisches Mitbringsel/Geschenk.

Die leicht nachzukochenden Rezepte werden alle von einem tollen Foto begleitet.

Wir erhalten immer mal wieder einen kleinen Tipp für eine Verpackung, für die Lagerung oder für eine kleine Veränderung des Rezepts.

Kekse


Käsestangen

Marinierte Pilze


Erdbeerkonfitüre

Trüffel & Pralinen

Eingelegter Tofu

Grünes Pesto

Zimtlikör

Johannisbeersirup

Schokoladenlikör mit weißer Schokolade und Vanille


Schokoladenlikör mit dunkler Schokolade


Senf


Fazit:

Ein nettes kleines Buch zum Thema "Kulinarische Geschenke" für jeden Geschmack und jede Gelegenheit.

Donnerstag, 6. Mai 2021

Süsse Geschenke mit Schokolade

- Kleine Köstlichkeiten lecker verpackt.




Anna Postel & Karina Schmidt
ISBN 9783772459122
Hardcover, 112 Seiten, 22,2 x 23,5 cm

"Schokolade und Schenken: die Erfolgsgeschichte

Schokolade macht glücklich. Egal ob als Schokoladentafel, Schokokuchen, Trinkschokolade, Pralinen oder Kekse: Schokolade ist immer und überall ein Hochgenuss.

Entdecken Sie die verführerische Welt der Schokolade: Schokolade-Sahne-Herzen, Rum-Kardamom-Trüffel, Mousse-au-Chocolat-Likör oder Schoko-Popcorn sind Köstlichkeiten, die einfach auf der Zunge vergehen.

Selbstgemachte Schokoleckereien sind ideale Geschenke und Mitbringsel für Familie, Freund und Bekannte. Daher wurde zu jedem Rezept eine Verpackungsidee entwickelt." (Quelle)

Inhalt:

- Köstlichkeiten aus dem Backofen
- Schokolade für besondere Gelegenheiten
- Warenkunde "Schokoladen-ABC"
- Gut gewürzt
- Schoko für Kids
- Vorlagen
- Die kreative Manufaktur
- Autorinnen und Impressum

Wie immer ein sehr liebevoll gestaltetes tolles Buch aus der Reihe "Kreative Manufaktur" aus der frechverlag GmbH.

Tolle leckere schokoladige Geschenkideen - zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach mal so zwischendurch um liebgewonnenen Menschen eine Freude zu machen.

Schnell gemachte Leckereien kreativ & pfiffig verpackt - aber auch ein paar anspruchsvollere Rezepte und Verpackungsideen.

Für jeden ist etwas dabei!

z.B. Schokokuchen im Glas, Schokotürmchen mit Nougatfüllung, Toffee-Shortbread, schokolierte Früchte, Bruchschokolade, Dominosteine mit Minze, Push-up-Pops, Schoko-Lollis usw.

Die Herstellung/Zubereitung wird leicht erklärt und ist Schritt-für-Schritt wirklich gut nachzuvollziehen und umzusetzen.

Die einzelnen leckeren Geschenkideen wurden mit tollen Fotos perfekt in Szene gesetzt.

Ich habe folgendes schon ausprobiert:








Im hinteren Teil des Buches finden wir einige Vorlagen für die tollen Verpackungs-Ideen.

Diese werden einfach kopiert und vergrößert, auf dementsprechendes Papier übertragen, ausgeschnitten und gefaltet.

Auf den letzten fünf Seiten werden weitere Bücher aus der Reihe "Kreative Manufaktur" gezeigt.

- Wohlig-wärmende Wintergetränke
- Leckeres aus der Winterküche
- Feine Plätzchen zu Weihnachten
- Geschenke aus dem Bauerngarten

Fazit:

Ein tolles Buch mit zahlreichen kreativen & leckeren Geschenkideen rund um Schokolade.

Schokoladige Geschenkideen toll verpackt für jede Gelegenheit.

Dieses Blog durchsuchen