Donnerstag, 6. Januar 2022

Spaghetti mit Tomatensoße und pochiertem Ei

- mein liebstes "Kindheits-Essen".


 Die frischen Spaghetti habe ich hiermit hergestellt: (*)=Affiliate-Link

Zutaten:

Frisch hergestellte & gekochte Spaghetti
Tomatensoße
pochiertes Ei
Parmesan

Zubereitung:

Sehr einfach!

Wasser aufstellen, reichlich Salz, ein bisschen Gemüsebrühpulver und Essig dazu und aufköcheln lassen.

In der Zwischenzeit etwas Butter in einem Topf zerlassen, ein bisschen Mehl gut unterrühren, Tomatenmark rein, ein wenig Salz, Pfeffer, Zucker, Wasser und alles unter kräftigem Rühren aufkochen.

Nach und nach etwas Wasser, ein wenig Milch oder Sahne dazugeben und immer schön weiterrühren.

Es sollte eine schöne dicke & cremige Soße werden.

Wer mag zieht noch ein bisschen Frischkäse oder Mascarpone drunter.

Ach so, nicht vergessen, nebenbei das Ei zu pochieren 😄

Frisch geriebener Parmesan und Gewürz nach Geschmack noch obendrauf.

Dieses Blog durchsuchen