Montag, 1. März 2021

Pfarrgartenpesto

- schmeckt toll auf einem geröstetem Bauernbrot, über frische Pasta usw.

Zutaten:


3-4 Handvoll verschiedene frische Frühlingskräuter
1/2 TL Salz
Sonnenblumenöl
Würziger Hartkäse (fein gerieben)

Zubereitung:

Die Kräuter waschen, gut trocknen und etwas klein schneiden.

Dann in einem Mixer mit etwas Öl pürieren. 

Mit Salz und dem geriebenen Hartkäse gut verrühren und in Gläschen füllen.

Immer mit einem sauberen Löffel rausnehmen und mit Öl bedeckt halten.

Wer mag kann auch noch zerkleinerte Nüsse dazugeben.

Dieses Blog durchsuchen