Montag, 22. Juni 2020

No Knead Bread

Schnell gemacht und passt zu Allem!




Anregung fand ich hier:

"Brot & Aufstriche von A-Z" (*)

Zutaten:

frische Hefe
lauwarmes Wasser
Dinkelmehl (hatte ich leider keins - also Weizenmehl)
Weißweinessig
Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer großen Schüssel mit einem Kochlöffel zu einem geschmeidigen Teig rühren.

Die Schüssel mit Frischhaltefolie gut abdecken und den Teig an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) etwa 15 Stunden gehen lassen.

Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche mithilfe einer Teigkarte mehrmals von außen nach innen falten und vorsichtig rund formen.


Ich habe den Teig bemehlt und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im vorgeheizten Ofen (180 °C) goldbraun gebacken.


(*)=Affiliate-Link

Dieses Blog durchsuchen