Mittwoch, 26. Dezember 2018

Heimische Superfoods:

Natürliche Lebensmittel und ihre positive Wirkung / Gesundes vom Markt und aus eigenem Anbau / Über 90 Rezepte mit regionalen Zutaten.

Verlag: Mankau Verlag
Autorin: Dr. Barbara Rias-Bucher
Sprache: Deutsch
Taschenbuch: 222 Seiten
ISBN-13: 978-3863742409
Größe und/oder Gewicht: 16,2 x 2 x 22,1 cm


Inhalt:

- Farben essen
- Bakterien füttern
- Aroma genießen
- Eiweiß sichern
- Gutes Fett
- Natürlich süßen

Heimische Superfoods - ein toller Titel!

Warum exotische Lebensmittel verwenden, wenn Gutes und Gesundes direkt vor unserer Haustüre wächst? Frisch und ökologisch sinnvoll!

Wir brauchen für's Nachkochen keine exotischen Zutaten, die etliche Flugmeilen hinter sich haben!

Im Gegenteil - das Gute wächst direkt vor unserer Tür, bestenfalls im eigenen Garten.

Dr. Barbara Rias-Bucher hat einen sehr angenehmen, leicht zu lesenden Schreibstil.

Zusätzlich zu zahlreichen gesunden saisonalen und sehr abwechslungsreichen Rezepten mit regionalen Zutaten, enthält dieses Buch noch jede Menge Hinweise und Tipps für eine gesunde Ernährung.

Wir finden in diesem Buch viele wissenswerte Informationen zu Kohlenhydraten, Fetten, Eiweis, Heilkräften der Nahrungsmittel usw.

Die einzelnen Gerichte sind meist für 4 Personen geeignet, die Rezepte werden von einem tollen Foto begleitet.

z.B.: Tomatensuppe, rote Beete Küchlein, Rotkohlaufstrich, Möhrencreme, Kurkuma-Nudeln mit Blüten, Gerstengras-Suppe, Rohkostsalat, Rösti mit Kräutern, Endivien-Quiche, Spitzkohl mit Ei, Sandwichbrot, Thymiankekse, Magentee, Kichererbsensuppe, Kaninchen mit Gemüse, Salsa verde, Lachs aus dem Ofen, Beeren-Eiscreme, Aprikosenkuchen usw.

Nachgekocht habe ich:

Heidelbeerquark


Tomatensuppe


Rote-Bete-Küchlein




Lecker Aufstrich




Fazit:

Zahlreiche gesunde und sehr abwechslungsreiche Rezepte mit frischen saisonalen Zutaten für mehr Power!

Dieses Blog durchsuchen