Mittwoch, 20. September 2017

Klarstein Vampir Fleischwolf

Da ich mich diesen Herbst/Winter ein wenig mit dem Thema "Wursten & Räuchern" beschäftigen möchte, habe ich mir vor ein paar Tage diesen schicken Fleischwolf gekauft.

Ich will genau wissen, was in meiner Wurst oder auch (so wie heute) in meinem Burger drin ist und will deshalb das Hackfleisch / die Wurst in Zukunft auch mal öfters selber machen.


Und da ich mir nicht gleich einen rießen super teuren Fleischwolf kaufen wollte, bin ich mit diesem hier total zufrieden!

Mit meinem Vater möchte ich jetzt im Herbst die für uns hier typischen geräucherten Bratwürste herstellen, da wird dann sicherlich das ein oder andere Kilo Fleisch zerkleinert.

Mit dem Klarstein Vampir kein Problem, er schafft im Dauerbetrieb 10 kg Fleisch, Fisch oder Gemüse - 90 kg/Stunde.


Ich kann nur sagen: "Tolles Gerät, tolles Design, stark, kleiner Preis".

Geliefert wurden:

1 x Fleischwolf (Schwarz, 600 watt)
3 x Edelstahl-Lochscheibe
1 x Ersatzzahnrad für die Schnecke
1 x Inox-Flügelmesser
1 x Spritzgebäckaufsatz
1 x Wurstfüllset mit Kebbeaufsatz
1x Bedienungsanleitung 

Dieser elektrische Fleischwolf verfügt über Edelstahlklingen und wird mit verschiedenen Aufsätzen geliefert. 

D.h. 3 Lochscheiben aus Edelstahl (fein - mittel - grob)

Auch ein Spritzgebäckaufsatz und ein Wurstfüllset mit Kebbeaufsatz ist in diese Set dabei.

Das Gerät ist nicht übermäßig laut, hat einen guten Stand und hat ein tolles Design.












Dieses Blog durchsuchen