Mittwoch, 16. August 2017

Vakuumiergerät - Vakuumierer - Klarstein "FoodLocker Slim"

Tolles leicht zu bedienendes Vakuumiergerät! Meine persönliche klare Kaufempfehlung!

Klein, handlich, schick anzusehen und tut genau, was es soll.




130 Watt - doppelte Schweißnaht. 

Das Gerät wurde gut verpackt und mit einer mehrsprachigen Anleitung nebst einigen Vakuumtüten (in 2 Größen) geliefert.



Die Anleitung ist leicht verständlich geschrieben und das Gerät wird gut erklärt.

Im Gerät gibt es einen kleinen schwarzen Behälter (fängt Flüssigkeit auf, die evtl. beim Vakuumieren austritt). - Diesen Behälter nach jeder Benutzung herausnehmen und reinigen.

Das Vakuum kann manuell oder automatisch erzeugt werden. Bei der Automatik-Funktion wird auch gleich "versiegelt" (mit einer Doppelnaht verschlossen).

Mit Hilfe der Pulse-Taste können wir empfindliche Lebensmittel vorsichtig einschweißen. Die Seal-Taste versiegelt (1x drücken, den Rest erledigt das Gerät).


Vakuumtüten aber auch Vakuumschläuche können verwendet werden.

Die Vakuumschläuche müssen jedoch nach Belieben zugeschnitten und an einem Ende mit der Seal-Taste verschlossen werden.

Das Gerät hat keinen Aus- & Einschalter.

Was mich persönlich absolut nicht stört, nach Gebrauch ziehe ich den Stecker, packe das Gerät wieder in den Karton und stelle es in den Schrank.

Kurzum, ich habe es getestet und bin begeistert!

Kleiner persönlicher Hinweis von mir: Das Einrasten des Deckels erfordert ein wenig Kraft.

Ich drücke nicht von oben, sondern mit beiden Händen (links und rechts) die ganze Maschine zusammen.

Tolles leicht zu bedienendes Vakuumiergerät! Meine persönliche klare Kaufempfehlung!

Ein Pilzgericht :-) Einmal mit und einmal ohne Paprikawürfel.



Demnächst die passenden Spätzle noch vakuumieren. 

Die Packungen kommen in die TK - bei Bedarf im Wasserbad erwärmen.

Dieses Blog durchsuchen