Donnerstag, 17. August 2017

Tomaten & Chili - es wird (Zeit)

... rund um's Haus habe ich die "schwächsten" selbst gezogenen Pflänzchen verteilt.

Die Anderen stehen ja in zwei Gewächshäusern meiner Patentante und meiner Großtante.

Fotos folgen demnächst, ich bin selbst ganz gespannt!



Galapagos / Cocktail (glaub' ich)


Chili "248" :-)



Auf die freue ich mich besonders.

"Piment d'Espelette goes Schwarzwald"

Das Saatgut dafür hat mir eine Freundin auf Île d'Yeu direkt aus dem Baskenland mitgebracht!


Dieses Blog durchsuchen