Samstag, 25. August 2012

Thailändische süße Chilisoße

Rezept aus dem Buch: "Konfitüren, Chutneys & Gelees" - Rezension folgt







Zutaten:

Rote frische Chilischoten, kleingeschnitten
Sultaninen
Knoblauchzehen, klein gehackt
Ingwer, fein gerieben
Zucker
Brauner Zucker
Fischsoße
Weißweinessig

Zubereitung:

Sultaninen, Chili, Knoblauch, Ingwer und etwas Weißweinessig pürieren. In einen großen Topf füllen, die restlichen Zutaten und Wasser dazugeben.

Aufkochen lassen und unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Soße einköcheln lassen.








Dieses Blog durchsuchen