Samstag, 20. Mai 2017

Kräuter-Rub

Nicht nur für Grillfleisch :-)

Auch für Fisch, Kartoffeln usw.


Zutaten:

getrocknete Kräuter
Hickory-Rauchsalz
getrockneter Knoblauch
getrocknete Zwiebeln
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Vorsicht! Nicht zu heiß grillen, sonst verbrennen die Gewürze und werden bitter.


Zahlreiche wirklich sehr vielseitige Rezepte rund um's Grillen findet ihr hier:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen