Mittwoch, 31. Mai 2017

Smoothie mit Nektarine, Orangensaft & Holunderblüten - Smoothie nectarine & jus d'orange

Im Sommer trinke ich meine tägliche Obst-Ration lieber :-)


Habe ich schon erwähnt dass ich vieeeeeeeeeeeeeeel trinke ... und dass ich Holunderblüten liebe???

Na dann wisst ihr es ja jetzt :-)

Zutaten:

Einige frische Holunderblüten
Orangensaft
1 Nektarine (gewaschen, entkernt, in kleine Stücke geschnitten)
Eiswürfel

Tolle Smoothie-Rezepte findet ihr hier:


Zubereitung:

Die frischen Holunderblüten eine halbe Stunde in den Orangensaft legen, dann absieben.

Ich habe um diese Jahreszeit meistens eine Flasche Orangensaft und eine Flasche Apfelsaft mit Holunderblüten im Kühlschrank.

Innerhalb zwei bis drei Tage sind die dann aufgebraucht.

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 für 1 Minute pürieren.

Noch ein paar Eiswürfel in's Glas und genießen!



Wer mag mixt den Drink mit Milchkefir, das gibt eine säuerliche Note.

Recette Smoothie nectarine & jus d'orange

Une recette facile et rapide à préparer.

Ingrédients (1 verre)

– 1 nectarine
- 200 ml jus d'orange
- glaçon

Préparation

Ajouter 1 nectarine (coupé en morceaux), le jus d'orange et les glaçon dans le bol de Thermomix® et mixe à vitesse 10 pendant 1 minute.

Versez le jus dans le verre.

(*) = Affiliate-Link

Dienstag, 30. Mai 2017

Käse-Kräuter-Brot mit Milchkefir

passt zu einem grünen Salat, als Vesperbrot aber auch als Brot zur Grillparty :-)



Zutaten:

500 Gramm Mehl
200 Gramm geriebener Käse
frische Kräuter nach Belieben
340 Gramm lauwarme Milch oder Milchkefir
1 Teelöffel Salz
1/2 TL Zucker
15 Gramm neutrales Öl
1 Päckchen Trockenhefe

(**)


Wer auf der Suche nach einer liebevoll gepflegten Milchkefirknolle ist, darf sich gerne bei mir melden :-) e-mail an touche-a-tout@web.de

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1-2 Minuten auf Knetstufe kneten lassen.


Falls der Teig zu weich ist, noch ein wenig Mehl dazu geben.

Ich lasse den Teig im Mixtopf eine Viertelstunde gehen.


Dann den Teig auf eine saubere Arbeitsfläche geben und per Hand kurz nachkneten.


In eine geeignete Brotform geben, 1/2 Stunde gehen lassen und ca. 30 Minuten bei 180 °C goldbraun backen.




Man kann auch kleine oder große Stangen daraus formen :-)

Nach der Hälfte der Backzeit mit Kräuter-Knoblauch-Öl bestreichen oder mit geriebenem Käse bestreuen.


Tipp:

Ich persönlich arbeite mit einem "Vorteig" und falte den Teig nach dem ersten Gehen lassen.

Dieses Falten wiederhole ich zweimal (immer eine Viertelstunde dann gehen lassen), forme dann mein Brot oder meine Brötchen, lasse nochmal 1/4 Stunde gehen und backe dann.




(**) = Affiliate-Banner

Aromatisiertes Wasser - Kiwi, Orange & Ingwer - infused Water

auch heute wieder heiß ... trinken trinken trinken ...


Ich will unser eigenes Quellwasser vor dem Haus nicht missen :-)


1 Kiwi
1 großes Glas Orangensaft
frischer Ingwer in dünnen Scheiben
Wasser


Erdbeer-Holunderblütensirup-Joghurt-Smoothie

Erdbeeren und Holunderblütensirup ist eine super Kombination.


Nicht zuviel vom Sirup verwenden!

Lieber nach dem Mixen noch ein wenig dazu geben.


Zutaten: 

200 g kalte Milch
250 g frische Erdbeeren, geputzt und leicht angefroren
250 g stichfester Joghurt
Holunderblütensirup nach Belieben

Tolle Smoothie-Rezepte für den Thermomix® findet ihr in diesem Heft:







Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und für 1 Minute auf Stufe 10 pürieren lassen.


(*) = Affiliate-Link

Orangen-Gelee mit Holunderblüten

Toll auf frischem Hefezopf, getoastetem Brioche aber auch im Naturjoghurt oder über Pfannkuchen!


Zutaten:

750 ml Orangensaft (bitte einen Guten!!)
Saft einer halben Zitrone
dementsprechend Gelierzucker (ich habe 500 Gramm 2:1 genommen)
Ein paar Holunderblüten





Tolle Thermomix®-Rezepte findet ihr in diesem Buch:

"Marmeladen, Gelees und Chutneys aus dem Thermomix®" (*)

Zubereitung:

Holunderblüten vor der Mittagshitze pflücken und einige Zeit im Schatten liegen lassen (damit die Tierchen rauskrabbeln können).

Dann die Holunderblüten über Nacht im Orangensaft "baden" lassen.

Die Stiele sollten nicht in den Saft!

Ein zwei Stunden reichen sicherlich auch :-)

Morgens absieben und mit dem Gelierzucker einkochen. Fertig

Entweder im Topf oder im Thermomix®.

Für "Letzteres" den Orangensaft, den Zitronensaft und den Gelierzucker in den Mixtopf geben und für 15 Minuten/ 100 °C ohne Messbecher kochen.

So heiß wie möglich in vorbereitete Gläser füllen und fest verschließen.




(*) = Affiliate-Link

Montag, 29. Mai 2017

Aromatisiertes Wasser - Nektarine & Basilikum - infused Water



Soll ja wieder heiß werden heute!

Also trinken trinken trinken!

Ich sprudel mir unser Quellwasser vom Brunnen auf, gebe ein paar Kräuter, Obststücke & Eiswürfel dazu.

Heute Nektarine & frischen Basilikum.

Und einen kleinen Schuss Basilikum-Sirup - den mag ich gerne :-)

Perfekt für heiße Sommertage!






Zutaten 

300 Gramm Zucker
350 ml Wasser
1 Topf Basilikum
150 ml Limettensaft (frisch gepresst)
Limettenschale in dicke Streifen geschnitten.

Wer mag nimmt statt Limetten einfach Zitronen.


Zubereitung:

Den Zucker und das Wasser aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Etwas abkühlen lassen. Dann den Zitronensaft hinzugießen, die in dicke Streifen geschnittene Schale, den Basilikum samt Stengeln hineinlegen und zugedeckt ca. 3-4 Stunden ziehen lassen.

Dann die Limettenschale und den Basilikum entfernen.

Den Sirup nochmals aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen.

In sterilisierte Gläser oder Flaschen füllen.

Schmeckt lecker über Eis, Pfannkuchen oder im Sekt.


Sonntag, 28. Mai 2017

Abgedampft! Band 2

Rezepte im Varoma® zubereitet

Taschenbuch: 96 Seiten
Verlag: Landhaus-Team
Autorin: Angelika Willhöft
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3944531175
ISBN-13: 978-3944531175
Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 1,5 x 21,1 cm

Wie gewohnt, ein tolles Buch (dieses hat eine Spiralbindung) vom Landhaus-Team.

Auf der ersten Seite finden wir das Impressum, die im Buch verwendeten Abkürzungen erklärt und ein paar nette Worte vom Landhaus-Team.

Dann geht es auch schon munter mit "kunterbunten" Rezepten weiter.

Deftig aber auch ein paar Süße - für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Die leckeren Gerichte sind absolut alltagstauglich aber wer etwas für Festtage sucht, wir auch hier fündig!

z.B.: Kalbsragout mit Mangold, Lachs mit rosa Soße, Mangoldgemüse, Obstauflauf, Putenrouladen, Kartoffeln und Kräutersoße, Putenfleisch im Gemüsebett, Quark-Gries-Knödel mit Pflaumenmus, gefüllte Paprikaschoten usw.

Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben - natürlich auf den Thermomix® abgestimmt.

Bei jedem Rezept finden wir ein Foto.

Bereits nachgekocht:

Königsberger Klopse




Auf der vorletzten Seite werden kurz und knapp die kleinen aber feinen Unterschiede der einzelnen Thermomix-Versionen  erklärt und wir werden darauf hingewiesen, was wir deshalb bei den Rezepten beachten müssen. Klasse!

Fazit:

Zahlreiche leckere und sehr vielseitige Rezepte die mit Hilfe des Varoma® gekocht werden können.

Serviettenknödel mit dem Thermomix®

essen wir im Sommer gerne angebraten zu einem grünen Salat.


Anregung fand ich hier:

Zutaten:

Laugenbrezeln oder 1/2 Weißbrot
2 Eier
1 kleine Zwiebel
100 ml Milch
gehackte Kräuter
2 EL Olivenöl
Gewürze
Butter für die Alufolie
Frischhaltefolie
700 ml Wasser

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen, vierteln und auf Stufe 5 zerkleinern.

Dann das Olivenöl hinzugeben und 2 Minuten/90°C/Stufe 2 anschwitzen.

Brot/Brezeln in kleinere Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

Milch, Gewürze und Kräuter zu den angeschwitzten Zwiebeln geben und 2 Minuten/100°C/Stufe 1 aufkochen, dann die Brot- / Brezelwürfel dazugeben und alles kurz auf Stufe 6 zerkleinern.

Zum Schluss die Eier auf Stufe 3 untermischen und das Ganze für 5 Minuten ruhen lassen.

Knödelmasse in gebutterte Alufolie zu einer Rolle formen, das Wasser in den Mixtopf füllen, die Knödelpäckchen in den Varoma® legen und für 30 Minuten/Varoma®/Stufe 1 garen.





(*)=Affiliate-Link

Banane-Heidelbeer-Joghurt-Smoothie mit dem Thermomix®

Heute mal ein "Was-weg-muss-Smoothie".


Zutaten:

1 Banane, reif
200 g TK-Heidelbeeren von 2016
200 g Naturjoghurt
100 g Milch, kalt - oder Wasser

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 für 1 Minute pürieren.


Tolle Smoothie-Rezepte findet ihr hier:


(*) = Affiliate-Link

Aromatisiertes Wasser - Heidelbeeren, Erdbeeren & Ingwer - infused Water

Damit mein täglich Wasser mal wieder anders schmeckt :-)


Heidelbeeren (noch TK von 2016)
Erdbeeren
Frischer Ingwer
Quellwasser