Freitag, 24. März 2017

Bärlauch-Grieß-Nocken mit Gemüse


Zuerst habe ich eine dicke Bärlauch-Paste gemacht.

Zutaten:

200 g frischer Bärlauch
50 ml gutes Öl
15 g Salz
50 g frisch geriebener Parmesan

Dann den Teig für die Grießnocken.

Zutaten

100 g Butter
120 g Hartweizengrieß
250 ml Milch
2 Eigelb
50 g Parmesan
Muskat, Salz & Pfeffer nach Belieben

Zum Schluß die Bärlauch-Paste unter den Nockenteig gerührt, mit zwei Löffeln die Nocken geformt und diese in reichlich Salzwasser gekocht.

In reichlich heißem Wasser dann die Nocken gekocht.

In der Zwischenzeit eine Packung Buttergemüse in Gemüsebrühe geköchelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen