Freitag, 24. Februar 2017

Topinambur

- Mal was anderes probieren!



Broschiert: 44 Seiten
Autorin: Angelika Willhöft
Verlag: Landhaus-Team Gmbh
Auflage: Din A5
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3944531582
ISBN-13: 978-3944531588
Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 1 x 21,1 cm

Wir hatten vor Jahren an unserem Teich sehr schöne gelbe Blumen.

Und dachten, es wäre eine Sorte Sonnenblumen.

So falsch lag ich nicht :-)

Quelle Wikipedia: "Topinambur (Helianthus tuberosus) ist eine Pflanze und zählt botanisch zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) und zur selben Gattung wie die Sonnenblume (Helianthus annuus). Sie ist ein Wurzelgemüse und eine Nutzpflanze, deren Sprossknolle primär für die Ernährung genutzt wird."

Nachdem wir feststellten, dass sich die Knollen wild und in alle Richtungen vermehren und uns letztendlich die Teichfolie unterwanderten, musste alles mit sehr viel Kraft raus gerissen werden und wurde entsorgt.

Hätte ich damals schon gewusst bzw. mich mal ordentlich informiert, dann hätte ich den Topinambur kontrolliert wachsen lassen und ihn immer mal wieder auf meinen Teller verfrachtet.

Ich bin vom Geschmack des Topinamburs (süsslich/nussig) total begeistert!

Das ist mal wirklich was ganz anderes!!

Man kann wirklich sehr vielseitig mit ihm kochen!

Und zahlreiche sehr leicht nachzukochende Rezepte findet ihr in diesem Rezeptheft vom Landhaus-Team.

Inhalt:

- Suppen
- Salat
- Frühstück
- Süßes
- Hauptgerichte

z.B.: Topinambur-Suppe mit Haselnüssen, Topinambur mit Sesam, Topinambur mit Zimt, Topi-Brot, Topinambur-Curry, Gemüserösti, überbackener Topinambur usw.

Das Rezeptheft ist (wie vom Landhaus-Team gewohnt) freundlich und liebevoll gestaltet, die Rezepte allesamt gut verständlich und leicht nachzukochen.

Sehr zu empfehlen!

Fazit:

Zahlreiche sehr vielseitige Rezepte rund um die "andere tolle Knolle"!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen