Freitag, 24. Februar 2017

Rundum-Sorglos-Teig für Pizza aber auch Fladenbrote/Flammenkuchen usw.

... ich werde immer mal wieder gefragt, aus welchen Zutaten ich unseren Teig mache.

Hier bitteschön :-)

Zutaten:

500 Gramm Mehl
250 ml lauwarmes Wasser
4 EL Olivenöl
2 TL Zucker
1 TL Salz
1x Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe

Ich lasse ihn zuerst in einer Schüssel gehen, dann teile ich ihn in gleich große Stücke und forme daraus "straffe" Bällchen.

Diese dürfen nochmal gehen.


Meist endet der Teig als Flammkuchen und nicht als Pizza.


Wir mögen den Teig so lieber - im Original-Flammenkuchen ist keine Hefe im Teig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen