Mittwoch, 15. Februar 2017

Kartoffel-Huhn-Tajine


Sehr schnell gekocht :-)

Klasse!

Zutaten:

Zwiebel, geschält und gewürfelt
Kartoffeln, geschält und grob gewürfelt
Hühnchenbrust, in Streifen geschnitten
Bunte Paprika, in kleinere Stücke geschnitten
Tajine-Gewürzmischung
Wasser



Anregung fand ich hier:


 Zubereitung:

Die Zwiebeln habe ich in der Tajine mit ein wenig Ghee glasig gedünstet, in der Zwischenzeit durfte das gewürzte Hühnchenfleisch ein wenig ziehen.

Dann wurden Hühnchen und Kartoffeln in der Tajine geschichtet, ein wenig Wasser kam dazu und das Ganze durfte auf dem Herd dann 20 Minuten schmurgeln :-)

Nach 10 Minuten kamen die bunten Paprikastücke dazu.


(*) = Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen