Freitag, 3. Februar 2017

Ideen zur Laden-Einrichtung

Viele haben ja sicherlich schon mitbekommen, dass ich ein kleines "Genuss-Lädele" eröffnen will, um HOFFENTLICH dann endlich meine Fruchtaufstriche und Käsebegleiter usw. zu verkaufen!


Vorher wird renoviert, geplant & den "Behördengang" gegangen.

Heute mal ein kleines Update ... Stand der Dinge sozusagen.

Wir haben eine Holzdecke "hochgeschraubt", den Betonbalken verkleidet und unzählige LED-Lampen eingebaut.




Bislang schon sehr viel Arbeit aber es gab glücklicherweise noch keine "Durchhänger" und auch noch keine Verletzten :-)

Die Wand hinter der Theke und in Richtung zukünftiger Küche haben wir mit Laminat verkleidet.


JA, das geht super gut und sieht sogar total edel aus!


Demnächst kommt der Putz an die Wand und der Boden wird gefliest.

Dann noch ein paar Abschluss-Arbeiten wie z.B.: Steckdosen und Zierleisten anbringen usw. und "schon" ist der Raum fertig.

Tja ... so langsam kann ich mir Gedanken um die Einrichtung machen.

Regale, Schränke ...

An der Theke stehen später vielleicht  "Waldemar" oder "Harald" :-)

Bei den Tischen weiß ich momentan weder welche noch wie viele.

Alles zu seiner Zeit.

Aber einen Stuhl habe ich schon in's Auge gefasst!

Diesen Stuhl - im Doppelpack - koloniarfarbiges Gestellt und einen braunen Kunstlederbezug habe ich auf hellweg.de gefunden

Und irgendwann dann mal eine Kühlvitrine. UFF!!

Da kommt noch ganz schön was auf mich zu ... die Küche will ja auch noch fertig werden!

Dort muss ich mir aber nicht so viele Gedanken machen, sondern mich "einfach" an die Vorschriften halten :-)

Noch viel Arbeit und viele Vorschriften.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen