Dienstag, 27. Dezember 2016

Herzhafte Brötchen nach der "Rumfort-Methode"

Die "Restle" vom Raclette gut "verwertet".


Hefeteig mit Schinken, Speck, Zwiebeln & Käse

Hefeteig

Hefe
lauwarme Milch bzw. lauwarmer Milchkefir
geschmolzene Butter
Salz
Pfeffer
Mehl

Speck, Zwiebeln, Schinken und Käse zuerst im TM klein "gehäckselt" und dann gut in den aufgegangenen Hefeteig eingearbeitet.

Brötchen geschliffen, gehen gelassen, mit Eigelb bepinselt und gebacken.



Ein paar mit Käse bestreut.



Und ein paar mit Speck & Käse





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen