Montag, 21. November 2016

Chivo fresco - fromage de chèvre - Ziegenfrischkäse - Frischkäse selbst gemacht

halb Ziege halb Kuh :-)



Gefunden in diesem tollen Buch:

Käse selbermachen in nur einer Stunde (*)





Zutaten:

1 Liter Ziegenmilch
1 Liter Kuhmilch
60 ml Apfelessig
1 TL Salzflocken

Wahlweise Chiliflocken oder Kräuter


So geht's:

Alle benötigten Zutaten und Utensilien bereitstellen!

Ein großes Sieb mit einem Seihtuch auslegen (darin "fangen" wir später den Frischkäse).

Die Molke lassen wir ablaufen. (Sieb in's Spülbecken stellen).

Einen großen Topf auf den Herd stellen und darin die beiden Milchsorten bei mittlerer Hitze auf 93 °C erhitzen.

Die Temperatur überwachen!

Immer mal wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet.

Bei 93 °C den Essig gründlich einrühren.

Die Gerinnung sollte innerhalb von Sekunden einsetzen.

Nun den Topf vom Herd nehmen und die Masse vorsichtig ein oder zwei Minuten rühren.

Achtung! Den Käsebruch NICHT weiter zerkleinern.

Er schrumpft und trennt sich von der Molke.


Nun in das mit dem Seihtuch ausgelegte Sieb gießen und 2-5 Minuten abtropfen lassen.

Salzen und würzen, gut verrühren und dann das Tuch zusammendrücken und leicht auspressen.

Den Käse mit dem Tuch in eine Käseform geben und weiter abtropfen lassen und/oder pressen.



(* = Affiliatelink)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen