Freitag, 21. Oktober 2016

Bröselnudeln


Kindheits-Essen - Seelenfutter - Soulfood


Zutaten:

Pasta/Nudeln
Butter
Brösel

Links: selbst gemachte Semmelbrösel mit Gewürz

Rechts: selbst gemachte Semmelbrösel pur


Zubereitung:

Pasta/Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen



Butter heiß werden lassen, die Brösel darin bräunen und die Nudeln darin gut schwenken.

Die Brösel kann man auch gut über Blumenkohl "gießen" :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen