Donnerstag, 15. September 2016

Ginger Bites - auch vor Weihnachten lecker!

Ratz-Fatz gemacht und super lecker ...

Durch die leichte Schärfe vom Ingwer und durch das Lebkuchengewürz (bei mir war es Advents-Zucker) recht weihnachtlich :-)


Rezept habe ich in diesem Buch gefunden:



Zutaten:

Butter
Zucker
Ei
Honig
Mehl
Ingwer
Lebkuchengewürz
Zitronengras
Natron/Backpulver
Salz

Zucker zum Wälzen


Zubereitung:

Aus allen Zutaten einen Teig kneten/kneten lassen, diesen zu haselnussgroße Kugeln rollen und in Zucker wälzen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.


Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Eine heiße Milch mit Honig hat super dazu gepasst :-)


(* = Affiliatelink)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen