Dienstag, 27. September 2016

Büro wird zum Esszimmer

incl. kleiner Büro-Ecke.

Nun ist mein Geschirr am richtigen Ort, einige meiner Kochbücher auch und es gibt genug Platz für liebe Gäste :-)

Vorher sah es so aus - Büro


Und ganz am Anfang war das jetzige Esszimmer mal das Kinderzimmer meiner Nichte

Hier entlang :-)

Der Raum war einfach viel zu groß für ein "Büro" bestehend aus vier Ordnern, ein paar Büchern und einem Laptop.

Deshalb habe ich nochmal "umdekoriert" und ein Esszimmer daraus gemacht.

Die Buchstaben-Tapete von den Türen und aus der Vitrine entfernt und eine Folie aufgeklebt.


Mühsam und Gedulds-Arbeit!!




Auch die Glasböden der Vitrine habe ich frisch beklebt.

  

Und DAS bleibt jetzt genauso wie es ist!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen