Donnerstag, 16. Juni 2016

Spinatsuppe mit Kokosmilch & Tom Ka Gai Paste


Zutaten:

Schalotten
frischer Spinat
Wasser
Salz, Pfeffer, Chili
Kokosmilch
Tom Ka Gai Paste

Zubereitung:

Spinat waschen, trocknen und klein schneiden.

Die Schalotten schälen, fein schneiden und in einem größeren Topf in etwas heißer Butter anbraten.

Nach zwei drei Minuten den klein geschnittenen Spinat dazugeben, kurz mit anbraten, dann ein wenig Wasser angießen und alles mit geschlossenem Deckel eine Weile köcheln lassen.

Die Paste dazugeben, gut würzen, nochmals kurz aufkochen und dann den Herd abschalten.

Die Kokosmilch dazugießen (es darf nicht mehr sehr köcheln) und alles gut verrühren.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen