Dienstag, 14. Juni 2016

Knoblauch-Schalotten-Spinat mit scharfen Semmelbrösel-Nudeln

einfach aber saulecker!


Nein, keine Produktwerbung!

Notiz für mich - die Nudeln sind super!!


Zutaten:

Schalotten, geschält und klein geschnitten
Knoblauch, geschält und fein gehackt
Pasta, in Salzwasser bissfest gekocht
frischer Spinat, gewaschen, gedünstet und klein geschnitten
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung:

Siehe Fotos


Schalotten in feine Halbmonde schneiden und mit dem gedünsteten Spinat in Butter anbraten.

Mit ein wenig Wasser ablöschen und gar köcheln lassen.


Nudeln in reichlich Wasser bissfest gegart.


Butter in einer Pfanne erhitzt, die Brösel schön braun gebraten und die Pasta darin geschwenkt.



Fertig!!


1 Kommentar:

  1. Leckeres Rezept! Bin sehr gespannt darauf es auszuprobieren:) Viele Grüße, Janina aus Obermais Meran

    AntwortenLöschen