Montag, 14. März 2016

Zwiebelkuchen mit Speck

Aus den Resten unserer Flammkuchen-Bäckerei irgendwann mal "Letztens".


Zutaten:

Hefeteig
"Restle" Käse, Speck/Schinken, Schmand, Zwiebeln
Eier & etwas Milch
Salz, Pfeffer, Muskat


Zubereitung:

Milch & Eier verquirlen.

Hefeteig in eine runde Backform geben.

Die ganzen "Restle" vermischen, auf den Teig geben und den Milch-Eier-Guss darüber gießen.

Im vorgeheizten Backofen goldbraun backen und noch heiß genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen