Montag, 14. März 2016

Suppengewürz für chinesische Nudelsuppe

Ganz einfach selbst gemischt!

Ich weiß nämlich nur allzu gerne, was drin ist im Essen.


Ich liebe diese kleinen feinen und schnell gekochten chinesischen Instant-Nudelsuppen.

Was ich jedoch nicht mag sind die dazugehörenden Gewürz- bzw. Öl-Päckchen.

Die wandern immer in den Müll.

Hier mein Allround-Würz-Talent - auch für gebratene Nudeln oder Reis.

Zutaten:

Salz
bunter Pfeffer
gutes Currypulver
Paprikapulver
leicht geröstete Sesamsaat
getrocknete Petersilie
getrockneter Schnittlauch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen