Donnerstag, 10. Dezember 2015

Low-Carb vegetarisch

40 vegetarische Rezepte ohne Fisch und Fleisch

Autor: Wolfgang Link
Broschiert: 64 Seiten
Verlag: Systemed Verlag GmbH
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 395814005X
ISBN-13: 978-3958140059
Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 0,7 x 19,5 cm

Vegetarisch und Low-Carb - Gesunde Ernährung mit wenig Kohlenhydrate

Inhalt:

- Low-Carb genießen - ohne Fisch und Fleisch
- Nicht nur weglassen, sondern sinnvoll ersetzen!
- Überlassen Sie nichts dem Zufall
- Gut, immer was zu Hause zu haben!

Autor Wolfgang Link ist Koch, Diätkoch, Küchemeister, technischer Betriebswirt und LOGI-Experte.

Somit ist diese Buch (meiner Meinung nach) mit viel Wissen und Erfahrung geschrieben.

Wir erhalten sehr viele Informationen rund um das Thema "LOGI & Low-Carb) - also über kohlenhydratarme Ernährung in Verbindung mit der "Low Clycemic and Insulinemic Diet".

Dies wird im Buch leicht verständlich erklärt.

Im Buch wird nicht einfach nur Fisch und Fleisch weggelassen, sondern durch frische gesunde Produkten sinnvoll ersetzt, um uns mit allem zu versorgen, was unser Körper braucht.

Das Foto einer LOGI-Pyramide zeigt uns auf den ersten Blick, welche Lebensmittel wir über den Tag verteilt, in welchen Mengen zu uns nehmen sollten, um uns ausgewogen zu ernähren.

Wichtig dabei:

Eiweiß in ausreichender Qualität und Menge, die guten Omega-3-Fettsäuren, Vitamine B2, B12 und D, Kalzium, Zink, Eisen und Jod.

Gute Öle & Fette verwenden, auf frische Produkte großen Wert legen, natürlich wird auch mit Trocken- / TKprodukten und oder Konserven gekocht.

Die Rezepte sind sehr vielseitig und alle leicht verständlich geschrieben.

Sie beinhalten eine genaue Zutatenliste, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, Angaben zu den Nährwerten pro Portion, sowie zur Zubereitungszeit.

Sie sind für 4 Personen, werden immer mal wieder von einem tollen Food-Foto begleitet und enthalten oft eine zusätzliche Info oder einen tollen Tipp.

z.B.: Gebratene Avocado mit Ziegenfrischkäse, gegrillter Fetakäse auf Salat, fruchtiges Kokos-Linsen-Curry, vegetarische Low-Carb-Pizza, würzige Rosenkohl-Möhren-Chips, Zucchinistreifen in Knoblauchcreme ...

Bereits nachgekocht:

Möhrenpuffer mit Kräuterjoghurt


Persischer Spinatsalat "Borani"



Fazit:

Viele wissenswerte Informationen und Tipps rund um die vegetarische Low-Carb-Ernährung.

Zahlreiche sehr vielfältige leicht umzusetzende Rezepte.

Klein aber fein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen