Montag, 7. März 2016

Kartoffelsuppe bei Magenproblemen


So lecker, die kann man eigentlich immer essen.

Rezept habe ich hier gefunden:


Zutaten:

Bio-Kartoffeln
Bio-Karotten
Wasser
Meersalz
etwas Kümmel
etwas Kurkuma


Zubereitung:

Die Karotten und Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.

Zusammen mit dem Wasser für ca. 25 Minuten bei 100 °C (Sanftrührstufe mit Messbecher) kochen lassen.

Dann die Hälfte vom Kochwasser herausnehmen und zur Seite stellen.

Gewürze dazugeben und das gekochte Gemüse für ca. 20 Sekunden/Stufe 5 mit Messbecher pürieren.

Das Kochwasser wieder hinzufügen und die Suppe servieren.

Ich habe ein bisschen zuviel gekocht und die Suppe noch ziemlich heiß in vorbereitete Gläser gefüllt.

Die hält sich im Kühlschrank ca. eine Woche.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen