Samstag, 19. März 2016

Fruchtaufstrich Apfel-Feige

Mit etwas Zimt passt das dann auch bestimmt in die Weihnachtszeit :-)




Zutaten:

2 kleine Bio-Zitronen (Saft davon)
1 Kilo Äpfel (Endgewicht geschält und entkernt)
500 Gramm Gelierzucker
200 Gramm getrocknete und über Nacht in etwas Orangensaft eingelegte Feigen

Zubereitung:

Äpfel waschen, schälen, das Kerngehäuse entfernen und klein schneiden.

Die Zitronen waschen und auspressen. 

Den Zitronensaft, den Gelierzucker und die Apfelstückchen in einen großen Topf geben.

Alles gut verrühren und mind. 2 Stunden ziehen lassen.

Die Feigen klein schneiden und auch in den Topf geben.

Nun alles gut aufkochen und laut Anleitung vom Gelierzuckerpäckchen unter ständigem Rühren einkochen.

Noch heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen