Montag, 25. Januar 2016

Kohlrabicremesuppe mit geröstetem Knoblauch

aus dem Suppenbuch: 

Suppen machen glücklich - einfach gut leben


Zutaten:

2 Kohlrabi
2 Karotten
2 Zwiebeln
2 mehligkochende Kartoffeln
Olivenöl, zum Anbraten
5 frische Knoblauchzehen, geschält und in feine Scheiben geschnitten
1 Liter Gemüsebrühe
frisch geriebener Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

Gemüse waschen, putzen und/oder schälen.

Die Zwiebel fein hacken.

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und alles mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf unter ständigem Rühren rundherum anbraten.

Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen und gar dünsten lassen.

Danach fein pürieren, mit Gemüsebrühe auffüllen, abschmecken und genießen.

Der geröstete Knoblauch glänzte durch Abwesenheit.

Als ich ihn rösten wollte, musste ich leider feststellen, dass er vertrocknet war :-(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen