Freitag, 14. Oktober 2016

Tomatensugo - Tomaten-Sugo

schnell gemacht - auch gut für den Vorrat!


Gefunden in diesem Buch:



Zutaten:

Zwiebelwürfel
Tomaten
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Chili
Rohrzucker

Zubereitung:

Die Zwiebelwürfel in etwas Olivenöl andünsten, die klein geschnittenen Tomaten (ich habe Tomaten aus der Dose verwendet) dazugeben und alles 30 Minuten köcheln lassen.

Evtl. pürieren, gut abschmecken und noch eine Weile köcheln.

Es sollte leicht dicklich werden.

Kann sehr gut eingeweckt werden und hält vermutlich ein halbes Jahr (da lecker).


(* = Affiliatelink)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen