Montag, 10. August 2015

Asia-Nudeln mit Garnelen

und VIEL Koriander!!!


Zutaten:

Asia-Nudeln (natürlich auch andere Nudeln)
Garnelen
Olivenöl
Grüne & rote Paprika
Zwiebel
Koriander
Chili, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

Garnelen mit Olivenöl, fein gewürfeltem Paprika, fein geschnittener Zwiebel, Salz, Pfeffer und Chili ca. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.






Nudeln kochen, die Garnelen in einer Pfanne mit Olivenöl kurz anbraten und mit den Nudeln mischen.



Großzügig mit Koriander bestreuen evtl. nachwürzen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen