Sonntag, 17. Mai 2015

Holunderblütensirup und drei andere Farben

Ich habe echt großes Glück ...

nicht nur, dass ich für ein paar Monate in Frankreich arbeiten und leben kann ...

Nein, ich hab' schon neue Freunde gefunden, weitere Pläne in Sachen Fruchtaufstriche usw. geschmiedet und hinter dem "Mit-Bewohn-Haus" wächst Holunder!!







Und aus dem habe ich heute zwei kleine Fläschchen Holunderblütensirup gemacht :-)


Zum Kochen und Bloggen komme ich vor lauter Arbeit, Entdeckungen und Sonnenbaden gar nicht

Heute Abend habe ich frei und keine Lust zu Kochen ... also was "Schnelles"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen