Donnerstag, 26. März 2015

Easy Cakepops!

Schnelle Kuchen am Stiel - ohne Backen

Broschiert: 96 Seiten
Verlag: Südwest Verlag
Autor: Kay-Henner Menge
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3517092967
ISBN-13: 978-3517092966
Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 1,2 x 19,9 cm

Schnell, einfach, aber besonders: Hier kommen die "Easy Cakepops": Genuss mit Sti(e)l, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch Spaß macht!

Kleine Kuchenstücke werden geformt, auf Stiele gespießt und anschließend verziert.

Das Buch bietet ganz einfache und schnelle Rezepte, denn alle Cakepops werden aus Keksen und fertigen Kuchen gemacht.

Je nach Anlass werden sie dann besonders verziert – der Wow-Effekt ist garantiert!

Überraschende Ideen für bunte Dekorationen und kreative Verpackungen, die aus den Cakepops wunderbare Geschenke zaubern, ergänzen die Sammlung.

Als auf zum einfach-sti(e)lvollen Genuss!

(Quelle: Südwest-Verlag)

Inhalt:

- Einführung
- Einfach am Besten
- Fantasievoll gefüllt
- Überraschend schön
- Die Cakepop-Party
- Verzieren, verpacken, verschenken

Bunt & lecker sind sie ... die Cakepops, Kuchenkugeln, Kuchen-Lollis ...

Mal retro, mal modern, mal fantasievoll ... glasiert, gefüllt, dekoriert ... ein toller Anblick auf jeder Kaffeetafel, jedem Kindergeburtstag und sicherlich auch auf jedem Kuchenbuffet ... und warum auch nicht als kleines Dessert bei einer Grillfete ??

Passend zu vielen Anlässen schön dekoriert.

Für diese Cakepos werden Fertigkuchen verwendet.

Wer jedoch gerne den Kuchen und die Kuchenkugeln selbst backen möchte, findet in diesem Buch zwei leicht nachzubackende Kuchenrezepte.

Auch viele viele Tipps & Tricks rund um die Zubereitung dieser bunten Köstlichkeiten, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Kuchenkugeln und eine kleine Übersicht von notwendigem Zuberhör.

Auch das Glasieren der Kuchenlollis ist gut beschrieben.

Und dann geht es auch schon los!

Cakepops Schwarzwälder-Kirsch-Art, fruchtig scharfe Ingwer-Cakepops mit Glitzer, Himbeer-Eierlikör-Cakepops, kunterbunte Überraschungs-Cakepops, Lebkuchen-Cakepops mit Nüssen, Pfefferminz-Cakepops, Schokoladen-Mandel-Bällchen, Zitronenhäschen im Nest usw.

Auch ein paar herzhafte Rezepte sind dabei.

Witzig finde ich die Cakepop-Party.

Von der Idee, über die Einladung, den Einkauf, die Vorbereitung bis zur gelungenen Party.

Zum guten Schluß noch ein "wo kommt ihr den her ...?" - die Geschichte der Cakepops.

Und einige Tipps & Vorschläge für Verpackungen & Verzierungen.

Fazit:

Ein gelungenes Buch mit vielen Rezepten, Tipps und Anregungen rund um die kleinen bunten Verführer!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen