Donnerstag, 19. März 2015

3-Ähren-Sauerteigbrot mit Nüssen

Dazu passt jetzt frische Bärlauch-Butter.






Zutaten:

Dinkelvollkornmehl
Roggenmehl
Frischhefe
flüssiger Sauerteig
Olivenöl
Wasser
gemahlene Haselnüsse
lauwarmes Wasser

Zubereitung:

Alle Zutaten in die Rührschüssel geben und 3 Minuten auf langsamer Stufe vermischen.

Danach auf mitterler Stufe 5 Minuten kneten lassen.

Auf die saubere und bemehlte Arbeitsfläche geben und den Teig zu einer Kugel formen.





Im Backbuch wird die Teigkugel in eine gefettete und mit Roggenmehl bestäubte runde Form gegeben und das Brot abgedeckt 2-3 Stunden gehen gelassen.

Ich habe eine eckige Form genommen.

Backofen auf 240 °C vorheizen, die Brotoberfläche noch einmal mit Mehl bestäuben und 1 Stunde im Ofen backen.

Nach 20 Minuten die Temperatur auf 200 °C reduzieren



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen