Mittwoch, 18. Februar 2015

Kartoffel-Schnitzel

Außergewöhnlich - mal was ganz anderes ...



Mein Beitrag für dieses Koch-Blog-Event bei Peter von www.aus-meinem-kochtopf.de



Zutaten:

dünne Schnitzel
Kartoffeln
Eier
Mehl




Zubereitung:

Die dünn geschnittenen Schnitzel ganz plattieren und gut würzen.

Die Kartoffeln schälen, fein raspeln und gut ausdrücken.

Eier verquirlen und zusammen mit dem Mehl und den Kartoffeln gut vermischen.

Gut abschmecken.


Die Schnitzel mit dieser Kartoffel-Ei-Masse panieren und in einer Pfanne mit goldbraun backen.



Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen - sonst wird das nie mehr was mit der Bikini-Figur :-)

Dazu gab es eine Pilz-Soße.

1 Kommentar:

  1. Danke Melanie für Deine Beteiligung.
    In Deiner Schnitzelvariante sind also die Kohlenhydrate bzw. die Beilage gleich mit eingebaut? - Auch keine schlechte Idee ;-)

    Mit leckerem Gruß, Peter

    AntwortenLöschen