Donnerstag, 15. Januar 2015

Kaiserschmarren

mit selbstgemachtem Bratapfel-Kompott


Rezept für Kaiserschmarren fand ich hier:

"Crêpes und Pfannkuchen" vom Landhaus-Team (*)

 (*) 


Zutaten:

Eigelb
Milch
Vanillemark
Mehl
Eiweiß, steif geschlagen
Zucker
Rosinen

Butter zum Braten

Zubereitung:

Eiweiß sehr steif schlagen und kühl stellen.

Aus den restlichen Zutaten einen geschmeidigen Teig rühren lassen und in eine Schüssel umfüllen.

Nun das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.

Dickere Pfannkuchen ausbacken und diese in der Pfanne mit zwei Holzlöffeln "zerreissen".

Auf vorgewärmte Teller warm stellen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


(*) Affiliate-Links

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen