Mittwoch, 14. Januar 2015

Ananas-Apfel-Konfitüre mit braunem Rum

Ein nicht ganz alltäglicher "Fruchtaufstrich.


Anregung fand ich hier:

Brigitte Kochbuch-Edition

"Festlich - feine Rezepte für Feste und Gäste" (*)



Zutaten:

Ananasfruchtfleisch, kleine Würfel
Apfelsaft
Limetten
Gelierzucker
brauner Rum

Zubereitung:

Ich habe die Ananas-Würfelchen in ein wenig braunem Rum ein paar Stunden ziehen lassen und dann sanft ein wenig weich geköchelt.

Dann in einem großen Topf den Apfelsaft erwärmt, die Limette ein wenig fein "abraspeln" und dann auspressen.

Limettenschale und Limettensaft zusammen mit dem Gelierzucker zum heißen Apfelsaft geben und langsam unter stetigem Rühren aufkochen.

Sobald es richtig köchelt, die Ananaswürfelchen dazugeben und alles 3 Minuten weiter köcheln lassen.


Gelierprobe!

In vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.

(*)=Affiliate-Link

1 Kommentar:

  1. Das passt gut zu meinem Rum-Verlosungspost;) Liebe Grüße und mach ruhig mit beim Give away!

    AntwortenLöschen