Sonntag, 9. November 2014

Vanillepudding mit Bratapfelkompott

Meine Anregung für dieses Blog-Event:  "Pudding & Co"



Zutaten:

2 Äpfel
3 EL Zucker
1/2 Lebkuchengewürz
1 EL geröstete Mandelblättchen
2 TL Rosinen
Vanillepudding (Milch, Vanilleschote, Eigelb, Zucker)

Zubereitung:

Den Apfel waschen, schälen, vom Kerngehäuse befreien, vierteln und in kleine Stücke schneiden.

Diese Stückchen in etwas Wasser weich köcheln. 

Die restlichen Zutaten hinzufügen und eine Weile ziehen lassen.

In zwei Dessergläser schichten und den frisch gekochten, noch lauwarmen Vanillepudding vorsichtig darauf verteilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen