Montag, 10. November 2014

Kürbiskern-Kugeln

wirklich außergewöhnlich im Geschmack!


Rezept fand ich hier:

"Die besten Weihnachtskekse - 100 himmlische Rezepte"


Zutaten: 

geröstete & gemahlene Kürbiskerne
geröstete und gehackte Mandelbättchen
Zimt
Marzipan
Amaretto

Deko

weiße Schokolade
geröstete & gemahlene Kürbiskerne

Zubereitung:

Kürbiskerne und Mandelblättchen trocken anrösten, abkühlen lassen und mahlen.

Mit dem Marzipan und dem Amaretto vermischen und kleine Kugeln formen.

Kühl stellen.

Schokolade temperieren, in etwas Schokolade und danach in Kürbiskern"Mehl" wälzen.

Siehe Fotos :-)














1 Kommentar:

  1. Wow, das hört sich wirklich außergewöhnlich an und reizt mich gerade sehr. Wenn ich es schaffe, werde ich es mal ausprobieren.
    Auf meiner Seite läuft gerade ein Event zum Thema "Auflauf&Co". Würe mich sehr freuen, wenn du dabei bist:
    http://inaisst.blogspot.de/2014/11/2-blog-event-auflauf-co.html
    Gruß Ina :)

    AntwortenLöschen