Freitag, 10. Oktober 2014

Smoothie - Heiße Möhren & Chili


Wärmt bei herbstlichem Schmuddelwetter :-)

Zutaten:

3 Karotten
1 kleine Schalotte
Olivenöl
250 ml Orangensaft
2-3 EL Frischkäse
Chili nach Belieben
Salz
frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

Karotten waschen, schälen und in feine Würfel schneiden.

Schalotte schälen und ebenfalls fein würfeln.

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Schalotten- und die Karottenwürfel dazugeben und anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.

Mit Orangensaft ablöschen und noch eine Weile köcheln lassen. Karotten sollten nicht zu weich werden.

Chilipulver nach Belieben (natürlich ist frische Chilischote besser) dazugeben.

Gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Mixer und pürieren.

In ein vorgewärmtes Glas geben und mit Chiliröllchen und Petersilie garnieren.

Ich habe noch frischen Ingwer mitgeköchelt - will mich ja nicht erkälten ;-)

Rezept habe ich hier gefunden:

"Winter-Smoothies - Gesunder Genuss in der kalten Jahreszeit"


Kommentare: