Freitag, 5. September 2014

Pommes-Salz

Zutaten:

20 Teelöffel Salz
12 Teelöffel Paprika edelsüß
  1 Teelöffel Paprika scharf
  6 Teelöffel Curry
  8 Teelöffel Sesam, geröstet & etwas gemahlen


Gewürze abwiegen.


Sesam ohne Fett langsam etwas braun rösten.

Vorsicht! Brennt schnell an, also schön rühren und nicht aus den Augen lassen!


Den Sesam etwas abkühlen lassen und leicht mörsern.


Alles vermischen.

Sollte die Gewürzmischung zu feucht sein, einfach auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im Ofen bei 50 °C und leicht geöffneter Backofentür trocknen lassen.

Immer mal wieder mit einer Gabel drin rühren.



Verwendung:

Pommes, Bratkartoffeln ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen