Samstag, 13. September 2014

Kürbissuppe mit Birne und Zimtsahne


Ein Rezept für eine leckere Kürbissuppe fand ich hier:

"Suppenglück: Ein Suppenkochbuch von Sonja Riker"


Zutaten:

1/2 Hokkaido Kürbis
2 kleine Zwiebeln
frischer Ingwer nach Belieben
frischer Knoblauch nach Belieben
1 reife Birne
Gemüsebrühe
Sahne
Zimt
Pfeffer


Zubereitung:

Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.


Kürbis schälen, in Streifen und dann in Stücke schneiden.

 



Die Birne habe ich geschält, das Kerngehäuse entfernt und in Stücke geschnitten.


Alles in etwas Kürbiskernöl angeschwitzt.


Danach mit Brühe aufgegossen und gar köcheln lassen.



Am Schluss im Thermomix schön cremig püriert und nochmal aufkochen lassen.

Abschmecken & genießen.


Ich habe die Zimtsahne schlichtweg vergessen :-( 

Dafür aber Kürbiskerne noch darübergestreut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen