Mittwoch, 10. September 2014

Gemüsesuppe mit Kokosmilch und Tom Ka / Tom Kha Paste

Normalerweise mit Huhn :-) aber ich wollte ohne :-)


Zutaten:

Brokkoli
Kohlrabi
Kartoffeln
Karotten
Frühlingszwiebeln
Weiße Champignons
Pfeffer, Salz, Chili
Tom Ka Paste
Kokosmilch
Frischer Koriander



Zubereitung:

Karotten, Kartoffeln und Kohlrabi waschen, schälen und in Stifte hobeln.

Nacheinander blanchieren. (Ich verwende dasselbe Wasser).

Brokkoli ebenso blanchieren.

Frühlingszwiebeln in dünne Ringe, Champignons halbieren und in feine Scheiben schneiden






Das "Gemüse-Kochwasser" nicht wegschütten, sondern nochmal etwas aufkochen und die Kokosmilch einrühren.

Es sollte nur leicht köcheln.

Für mich alleine war das heute viel zuviel, die Suppe lässt sich (ohne Gemüse) gut einfrieren :-)



Alles Gemüse wieder hineingeben und mit der Tom Ka Paste und Chili abschmecken.

Frischen Koriander hacken und darüberstreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen