Samstag, 30. August 2014

Zwetschgen-Kuchen "ruckizucki"


Zutaten:

Zwetschen

Rührteig

200 Gramm Mehl
1 Teelöffel Backpulver
100 Gramm weiche Butter oder Margarine
2 Eier
1 Prise Salz
80 Gramm Zucker
etwas Zitronenabrieb

Zubereitung:

Zwetschgen waschen, abtropfen lassen, entsteinen.

Teig rühren und glatt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

Ofen auf 180 °C vorheizen.

Die Zwetschgen auf dem Teig verteilen und den Kuchen ca. 30 Minuten mit Stäbchenprobe backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen