Sonntag, 31. August 2014

Mini-Fladenbrote


Zutaten:

25 gr Hefe
500 gr Weizenmehl
1 Prise Zucker
125 ml Wasser
4 EL Olivenöl
2 TL Salz

zum Bestreichen & Bestreuen:

Milch & Mehl oder Milch und Sesam bzw. Schwarzkümmel

Zubereitung:

Wasser und Hefe im geschlossenen Mixtopf für ca. 1 1/2 min/37 Grad/ Stufe 1 verrühren, dann ein wenig Mehl dazugeben und nochmal verrühren.

1/4 Stunde stehen lassen, dann die restlichen Zutaten dazuwiegen / dazugeben und mit der Teigstufe zu einem glatten Teig verarbeiten lassen.

Anschließend in eine bemehlte Schüssel geben und an einem warmen Ort auf die doppelte Menge gehen lassen.

Danach den Teig zu kleinen Fladen ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit den Fingern nochmal ein wenig eindrücken.

Danach mit Milch bestreichen und mit Mehl bzw. Sesam bzw. Schwarzkümmel bestreuen.

Nun nochmals gehen lassen und in der Zwischenzeit den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Dann die Brote ca. 20-30 min (je nach Backofen und gewünschten Bräunungsgrad) backen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen