Samstag, 2. August 2014

Grießklößchen / Grießnockerl / Grießnocken im Thermomix


Zutaten:

35 Gramm Butter
150 Gramm Milch
Muskat, Salz & Pfeffer nach Belieben
75 Gramm Grieß
1 Ei

Zubereitung:

Zuerst den Grieß in einer Schüssel auf dem Thermomix abwiegen und beiseite stellen.

Dann die Milch und die Butter in den Mixtopf "wiegen" und für 2,5  Min./90°/Stufe 1 erhitzen.

Den Grieß dazugeben und für 12 Sek./Stufe 4  mischen lasse

Das Ganze für 3 Min./100°/Stufe 3 garen, würzen umfüllen und erkalten lassen.

Wenn die Masse noch lauwarm ist, das Ei hinzufügen und evtl. noch einmal nachwürzen.



Klößchen, Nockerl, Nocken formen und in siedender Brühe 10-15 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen