Dienstag, 8. Juli 2014

Peperonata


Einfaches Schmorgericht aus der italienischen Küche :-)

Man kann sie warm oder kalt als Gemüsebeilage, Vorspeise ... servieren.

Zutaten:

Zwiebeln
bunte Paprikaschoten
Tomaten
Salz, Pfeffer
Zwiebel
Weinessig
Knoblauch

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Halbmonde schneiden.

Die Tomaten und Paprika waschen und schälen und dann in gleichmäßige Streifen schneiden.

Butter und Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Knoblauch andünsten und das Gemüse darin garen.

Mit Weinessig, Salz & Pfeffer abschmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen