Freitag, 25. April 2014

Zitronen-Rosmarin-Likör

Rezept in diesem Buch: "50 Liköre aus dem Thermomix - ratzfatz gekocht."





Zutaten:

frisch gepresster Zitronensaft
Rosmarinzweige
Zucker
Blütenhonig
Wodka

Zubereitung:

Rosmarin-Zweige waschen und gut trocken schütteln.

Zusammen mit dem Zucker auf Stufe 10 für 20 bis 30 Sekunden pulverisieren lassen.

Ich hab' "nur" die Nadeln davon genommen - dafür zwei Zweige mehr.

Den Zitronensaft dazugeben und auf Stufe 2 für 12 bis 14 Minuten bei 100 °C zu einem Sirup einköcheln lassen.

Darin den Honig auflösen und den Sirup in einer Flasche für 24 bis 36 Stunden ziehen lassen.

Nach der "Ruhezeit" mit Wodka auffüllen und durch ein Sieb oder Tuch klar filtern.

In sterilisierte Flaschen umfüllen und 2-4 Wochen nun in aller Ruhe den Geschmack entwickeln lassen.

Schmeckt auch sehr lecker über Eis :-)

Ich habe doppelte Menge Sirup gemacht - da peppe ich gerne mein Mineralwasser auf :-)

Man kann auch Tortenböden damit tränken, ihn über Eis geben oder oder oder ...








Kommentare:

  1. Hach wie toll...ich kann es riechen und förmlich auf der Zunge schmecken. Kannst du mir ein paar Mengenverhältnisse geben. Muss nicht auf Gramm oder Milliliter genau sein. Nur ungefähr. Ich hab da jetzt echt Lust drauf

    AntwortenLöschen


  2. Hier was Ähnliches :-)

    Statt Wasser einfach Zitronensaft nehmen ;-)

    http://touche--a--tout.blogspot.de/2012/09/rosmarin-sirup_3.html

    AntwortenLöschen