Freitag, 14. Februar 2014

Trockenes Kürbiskern-Pesto


Schmeckt lecker über Blattsalate, zu Ei- & Kartoffelgerichten oder in Aufstrichen & cremigen Suppen.

Zutaten:

Kürbiskerne
etwas Salz
etwas Knoblauch
frisch geriebenen Parmesan

Zubereitung:

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und etwas abkühlen lassen.


Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Parmesan reiben.

Alles im Mixer zu einer schönen "Masse" mixen und evtl. im Backofen (mit geöffneter Türe) trocknen lassen.



Wer mag kann es aber auch gleich mit Kürbiskern- oder Olivenöl anrühren.

Die leckeren Kürbiskerne gibt es bei der Ölmühle Garting

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen